titel.jpg (15141 Byte)
Home Wer sind wir Dienstleistungen Honorare Kontakt Links
navigation.jpg (1827 Byte) Ehe- und Erbrecht

      Der Umgang mit Sterben und Tod ist für viele Menschen schwierig. Stirbt eine nahe stehende
      Person, kann es bei den Angehörigen neben der Trauer auch zu Erbstreitigkeiten kommen.
      Manche Überraschungen, Zwistigkeiten und Entäuschungen könnten vermieden werden, wenn
      rechtzeitig geregelt wird, was mit dem Vermögen nach dem Tod geschehen soll.

 

Wer sich mit dem Thema Erbschaft auseinadersetzt, sollte sich über folgende Punkte Klarheit verschaffen:

- Welchen Einfluss hat das Ehegüterrrecht auf die Erbschaft?
- Wie wird das Vermögen nach dem Tod verteilt?
- Sind die Ehe- bzw. Lebenspartner und Kinder genügend abgesichert?
- Wie kann ich eine mir nahe stehende Person begünstigen?
- Welche Steuern fallen im Todesfall an?

Nachlassplanung

- Errichtung von Testamenten, Ehe- und Erbverträgen
- Durchführung von Willensvollstreckungen
- Erarbeiten von steueroptimierten Nachlassregelungen
- Vorbereitung der Vererbung bzw. Übertragung von persönlichem und gschäftlichem Vermögen